Lockdown

Derzeit ist es nur gestattet, Gruppen zu führen, deren Teilnehmer alle aus dem selben Haushalt kommen – das heißt am besten geht man alleine und erkundet neue Touren.

Heute habe ich aber ganz konservativ eine kleine Nachmittagstour auf den Gmundnerberg gemacht, einfach um aus dem Nebel heraus zu kommen. Die Sonne hat sich zwar auch oben nicht wirklich gezeigt, aber schön war es trotzdem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: