Richtbergtaferl

Due eigentlich geplante Schneeschuhtour in Gosau ist sich heute zeitlich nicht ausgegangen, daher habe ich kurzfristig umdisponiert, und bin mit den hohen Wanderschuhen die Runde übers Richtberg-Taferl und Umbern gegangen. Obwohl es unten im Schatten noch Minusgrade hatte, wärmte dann weiter oben die Sonne schon ganz ordentlich. Unter 800 hm auch die Wiesen bereits ziemlich frühlingshaft, erst weiter oben war dann noch Schnee, aber ich denke, auch dort sind seine Tage schon gezählt. Einige wenige gleichgesinnte habe ich schon getroffen, aber ansonsten war es ein sehr schöner ruhiger Vormittag im Naturpark Attersee-Traunsee

Aber in den Bergen ist der Winter noch nicht vorbei. Deshalb darf ich auch nochmals auf den Schneeschuhwander-Grundkurs hinweisen, den ich von 18. bis 20. März auf der Gjaidalm leiten werde. Anmeldungen sind jederzeit möglich:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: